09.11.16: Was uns nicht umbringt, macht uns härter!

img_7711Regen und Kälte waren dabei harmlos. Lebensgefährlich war das Laufen auf der Straße, weil die Wege vom Regen überflutet waren. Ilka war besonders gefährdet, weil sie auch noch mit beschlagener Brille unterwegs war. Aber mit der Kolonne an Ihrer Seite, ist auch sie gesund im Büdchen angekommen.

Leave a Comment